Reuter-Wagner-Museum - Besucherservice

Kontakt:

 

Reuter-Wagner-Museum

Reuterweg 2
99817 Eisenach
Tel.: 0 36 91 / 74 32 93
Fax: 0 36 91 / 74 32 94

reutervilla(at)web.de

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Sonntag sowie an gesetzlichen Feiertagen - 14 bis 17 Uhr

(Montag und Dienstag geschlossen)

 

Gruppenführungen nach Vereinbarung (Tel.: 03691 / 74 32 93) 

 

In den Räumen finden weiterhin die Forschungsarbeiten der Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar statt. Unter der Leitung von Prof. Dr. Helen Geyer werden die Bestände der Richard-Wagner-Sammlung von Nikolaus Oesterlein aufgearbeitet und digitalisiert.

 

 

Hinweis:

Jeden zweiten Samstag im Monat bis ca. 12:30 Uhr und jeden letzten Freitag im Monat von ca. 13:30 Uhr bis ca. 16:30 Uhr ist aufgrund von Eheschließungen im Salon die Beletage Fritz Reuters (1. Obergeschoss) nur eingeschränkt zugänglich.

Selbstverständlich kann jedoch in den genannten Zeiträumen die Richard-Wagner-Sammlung zum ermäßgten Preis uneingeschränkt besichtigt werden. 

 

 

Richtlinie für die Vermietung des Reuter-Wagner Museums und des Teezimmers im Kartausgarten 

Reformationsjubiläum 2017: Erweiterte Öffnungszeiten des Thüringer Museums Eisenachs

Mit einem erweiterten Angebot für Touristen und Eisenacher startet das Thüringer Museum Eisenach in das Reformationsjubiläum 2017. Ab 1. Januar 2017 sind das Stadtschloss, das Reuter-Wagner-Museum und die Predigerkirche jeweils mittwochs bis sonntags und an gesetzlichen Feiertagen in Thüringen zu folgenden Zeiten geöffnet:

     Stadtschloss: 10.00 Uhr – 17.00 Uhr
     Predigerkirche: 10.00 Uhr – 13.00 Uhr
     Reuter-Wagner-Museum: 14 Uhr – 17 Uhr

Alle drei Einrichtungen des Thüringer Museums können somit an jedem der Öffnungstage besucht werden.

Ermöglicht wird dadurch auch eine flexiblere Nutzung der Kombikarte für alle Einrichtungen des Thüringer Museums. Die Kombikarte ist aus Anlass des Reformationsjubiläums das gesamte Jahr 2017 gültig und einmalig einlösbar in jedem der drei Häuser. Die Kombikarte kostet 9 Euro, ermäßigt 5 Euro.

„Ergänzt werden soll das neue Angebot durch erweiterte museumspädagogische Angebote, Sonderführungen und thematische Veranstaltungen. Für Schulklassen und Reisegruppen ist auf Anfrage ein Museumsbesuch auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich“, betont Dr. Annika Johannsen (Leiterin Abteilung Museen und Archiv).

Eintrittspreise

 

Erwachsene

4,00 €

Ermäßigt (Schüler, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte)       

2,00 €

Familie mit Stadtpass:

3,00 €

Kinder ab 12 mit Stadtpass:

0,50 €

Gruppen ab 10 Personen, pro Person

3,00 €

Jahreskarte:

 

40 €

Kombikarte für den Besuch des Stadtschlosses, des Reuter-Wagner-Museums und der Predigerkirche

9,00 €

     ermäßigt  (Schüler ab 12 Jahren, Studenten, Schwerbehinderte, Stadtpassinhaber)

 

5,00 €

 

- Sonntagsregelung: Eisenacher, die Gäste mitbringen, erhalten selbst freien Eintritt

Verkehrsanbindung

Die Reuter-Villa steht am Fuße der Wartburg im Helltal. Sie erreichen von hier aus die Wartburg in ca. 20 Minuten. Vom Markt, mit Stadtschloß, Rathaus und Georgenkirche, gelangen Sie, vorbei an Luther- und Bachhaus, in 15 Minuten zur Reuter-Villa,


Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Parkplatz hinter dem Prinzenteich und in den nächstgelegenen Straßen.

 

Anfahrtsskizze/Lageplan

  

 

zurück zur Museumsübersicht

Reformationsstadt Europas

Stadtverwaltung

+49 (0) 3691 - 670 800

E-Mail an die Stadt

Eisenach auf Facebook