Die erfolgreiche ARD-Serie aus Eisenach: "Familie Dr. Kleist"

Dreharbeiten zur 6. Staffel - © ARD/WDR/MDR / Polyphon / Kai Schulz

"Familie Dr. Kleist" - so heißt die Fernsehserie aus Eisenach. Sie läuft seit 2004 erfolgreich in der ARD. Jeweils dienstags um 20.15 Uhr gab es 2004, 2006, 2008/09, 2010/11 und 2013/14 fünf Staffeln mit je 13 Episoden.

Im Durchschnitt sahen über 6 Millionen Zuschauer die Folgen. Sogar die Wiederholung der ersten Staffel im Sommer 2007 erreichte eine Einschaltquote von rund 21 Prozent.

 

Die sechste Staffel  wird seit 2015 gedreht und wird voraussichtlich im Herbst 2016 ausgestrahlt - und zwar auf einem neuen Sendeplatz im Vorabendprogramm der ARD - 18:50 Uhr im Ersten. Derzeit laufen noch die Dreharbeiten in Eisenach und Umgebung.

Familie Dr. Kleist - © ARD/WDR/MDR / Polyphon / Kai Schulz

Die Serie "Familie Dr. Kleist" spielt in Eisenach und Umgebung, die Stadt, in der Dr. Kleist mit seiner Familie lebt und arbeitet, heißt auch im Film Eisenach.


An der Seite von Dr. Christian Kleist (Francis-Fulton Smith), ist seit der 5. Staffel eine neue Partnerin zu sehen sein: Anwältin Anna Schöller (Ursula Buschhorn).

 

Wieder mit dabei sind Marie Seiser, Luca Zamperoni, Lisa-Marie Koroll, Meo Wulf, Julian König, Uta Schorn, Walter Plathe, Tom Radisch, Winnie Böwe, Fabienne Haller u.v.a.

 

Christina Plate und Ulrich Pleitgen sind inzwischen aus der Serie ausgestiegen.

 

"Familie Dr. Kleist" ist eine Produktion der Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft mbH (Produzentinnen: Dr. Beatrice Kramm, Winka Wulff) im Auftrag der ARD-Werbung und des Mitteldeutschen Rundfunks für Das Erste. Regie führt Stefan Bühling. Die ersten vier Drehbücher stammen von Markus Mayer. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion hat Adrian Paul (MDR). Die Ausstrahlung ist für 2016 im Vorabendprogramm (18:50 Uhr) des Ersten geplant.

 

Weitere Infos:

 

Das Erste - Familie Dr. Kleist

 

Außerdem gibt es in Eisenach einen Stadtrundgang "Auf den Spuren von Dr. Kleist"  , der zu Original-Drehorten und Schauplätzen der Serie führt.

Er kann hier gebucht werden

Reformationsstadt Europas

Stadtverwaltung

+49 (0) 3691 - 670 800

E-Mail an die Stadt

Eisenach auf Facebook