Willkommen in Eisenach

Veranstaltungen 

Als Oberbürgermeisterin der Wartburgstadt Eisenach begrüße ich Sie recht herzlich auf unseren städtischen Internetseiten. Die hier zusammengestellten Informationen sollen Ihnen beim Kennenlernen unserer Stadt helfen und Ihnen klar und übersichtlich die wichtigsten Informationen näher bringen. Auf unseren Internetseiten finden Sie viel Wissenswertes auch über die Arbeit unserer Verwaltung, des Stadtrates sowie über Vereine, Organisationen und touristische Angebote. Sollten Sie noch Fragen haben, besuchen Sie uns in der Stadtverwaltung. Sie erreichen uns auch telefonisch unter der Rufnummer 03691 / 670 800. Wir geben Ihnen gerne Auskunft! 

 

Ich wünsche Ihnen viel Spaß auf dem Weg durch das "digitale Eisenach"!

 

Ihre Katja Wolf

News 

Restauriertes Lutherdenkmal bei Bürgerfest enthüllt

Das Lutherdenkmal auf dem Karlsplatz ist fertig restauriert und wurde am Freitag (18. Juli) bei einem Bürgerfest feierlich enthüllt. Bürgermeister Andreas Ludwig, der Restaurator Benito Sellin, Nils-Albrecht Metzler vom Thüringer Landesamt für Denkmalschutz und Annette Krumrey vom Verkehrsverein dankten den Spendern und Fördermittelgebern. Der Posaunenchor der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Eisenach, das Landestheater, der Verein Eisenacher Gästeführer und das Lutherhaus gestalteten das Fest. Mehr...

100 Jahre Erster Weltkrieg: Sonderausstellungen in Eisenach

Mit zwei Sonderausstellungen erinnert die Stadt Eisenach an den Ersten Weltkrieg (1914-1918). Der Kriegsausbruch jährt sich im Sommer 2014 zum 100. Mal. Im Marstall des Thüringer Museums/Stadtschloss ist vom 2. August bis 28. Dezember die neue Sonderausstellung “Vom Wohnzimmer in den Schützengraben - Eisenach(er) im Ersten Weltkrieg” zu sehen. Sie wird am Freitag, 1. August, um 17 Uhr im Marstall des Stadtschlosses, Markt 24, Eisenach eröffnet. In der Predigerkirche wird vom 2. August bis 26. Oktober eine weitere Sonderausstellung gezeigt. Die Ausstellung untersucht die Wandlungen des Lutherbildes zwischen 1883 und 1918. “Meinen Deutschen bin ich geboren und ihnen will ich dienen” lautet der Titel. Diese Ausstellung wird eröffnet am Freitag, 1. August, um 18:30 Uhr in der Predigerkirche, Predigerplatz 2, Eisenach.

Zu beiden Sonderausstellungen gehört ein umfangreiches Begleitprogramm. Mehr...

Spaß in den Ferien 2014 - viele Angebote für junge Leute

Alle, die nicht so recht wissen, wie sie ihre Ferientage verbringen sollen, sollten einen Blick in den Ferien-, Fahrten- und Freizeit-Kalender werfen, den das städtische Jugendamt wieder zusammengestellt hat. Dazu wurde das Angebot vieler verschiedener Träger abgefragt. Für die Sommerferien gibt es wieder zahllose Möglichkeiten, Spaß zu haben. Den Katalog für 2014 gibt es hier sowie im Bürgerbüro, Markt 22.

Die Angaben werden laufend aktualisiert. Veranstalter, die noch Angebote melden wollen, wenden sich an die Abteilung Jugend, Björn Lange, Tel. 03691/670-787,
E-Mail:  bjoern.lange(at)eisenach.de.

 

Hier gibt es den Katalog "Ferienfreizeiten 2014" zum Herunterladen.

Tagesangebote in den Sommerferien 2014

Spielzeitpause im Eisenacher Landestheater

Das Landestheater Eisenach bedankt sich bei allen Zuschauern für eine erfolgreiche Spielzeit 2013/14. Kassenpause ist dieses Jahr vom 22. Juli bis einschließlich 3. September. Emails an das Theater werden in dieser Zeit empfangen, aber erst ab 4. September beantwortet. Die Theaterkasse ist wieder ab 4. September (von 10 bis 18 Uhr) geöffnet. Karten für das Landestheater können während der Spielzeitpause bei der Eisenacher Touristinformation  (03691/792 323) gekauft werden. Die neue Spielzeit beginnt mit einem Eröffnungsfest am 13. September ab 14 Uhr.

Sport- und Freizeitbad "aquaplex" - tolle Angebote

Das städtische Sport- und Freizeitbad "aquaplex" wartet mit einem umfangreichen Angebot auf - von Themenabenden in der Sauna, Schwimmen bei Kerzenschein, Kinderspielnachmittag, Minigolfanlage Freibad bis hin zur Ausrichtung von Kindergeburtstagen. Die Veranstaltungen von Juli bis Oktober 2014  finden Sie hier.

Theater am Markt - aktuelles Programm

Im August stehen unter anderem diese Aufführungen beim Eisenacher Theater am Markt auf dem Spielplan:

20. bis 24. August, jeweils 19:30 Uhr: Romeo und Julia

Karten für die Aufführungen gibt es im Internet oder telefonisch unter der Nummer 03691/7409470.

UNESCO-Welterberegion steht 2014 im Mittelpunkt

Weltgeschichte und Kultur liegen in dieser Region mit einer einmaligen Natur auf engstem Raum dicht beeinander. Die Eisenacher Wartburg ist seit 1999 UNESCO-Weltkulturerbe und begeistert die Besucher. Seit 2011 gehört auch der 7500 Hektar große Nationalpark Hainich zum UNESCO-Weltnaturerbe. Mehr zum kultur-touristischen Jahresthema 2014 “UNESCO-Welterberegion Wartburg Hainich”... 

Weitere Infos:    1 - 10     11 - 20     nächste

Eisenach auf Facebook

Stadtverwaltung

+49 (0) 3691 - 670 800

E-Mail an die Stadt

Sprechstunde der OB

Nächste Sprechstunde von OB Katja Wolf: 

14. August - 15.30 bis 17.30 Uhr im Bürgerbüro, Markt 22

Mehr...